Dein Abnehmplan

Dein persönlicher Abnehmplan

 

Abnehmen kann so einfach sein, dennoch scheitern viele Menschen immer wieder daran und verlieren schnell die Motivation. Die Grundlage für ein erfolgreiches und vor allem langfristiges Abnehmen bildet der richtige Abnehmplan.

 

Wieso viele scheitern

Im Internet liest man täglich von neuen Wunder-Diäten, Abnehmpillen, Shakes zum abnehmen und vielen anderen Methoden, welchen einen schnellen Erfolg beibringen sollen. Doch da liegt schon der erste Fehler, denn diese Abnehmtipps funktionieren wenn überhaupt nur sehr kurzfristig.

Dein Abnehmplan - langfristiger Erfolg

Eine Crash-Diät mag den Bauch vielleicht nach einigen Tagen ein wenig schmaler aussehen lassen, dennoch haben wir hierbei nicht durch ein Wunder Bauchspeck verloren, sondern lediglich Wassereinlagerungen. Nach nur wenigen Tagen setzt daraufhin der bekannte Jojo-Effekt ein und die Kilos purzeln wieder zurück.

 

Wie beginne ich mit meinem Abnehmplan?

Da jeder Mensch unterschiedlich ist muss der Abnehmplan auch ein wenig individuell gestaltet werden. Ein großer Mann hat zum Beispiel einen deutlich höheren Energiehaushalt als eine kleine, schmächtige Frau. Um zu ermitteln in welche Kategorie Sie fallen benutzen Sie einfach unseren Kalorienrechner. Damit erfahren Sie, wie viel Kalorien Ihr Körper benötigt oder wie weit Sie die Kalorien-Zufuhr zurückfahren müssen.

Abnehmplan runterladen

✘ JETZT deinen Abnehmplan einholen!

 

Die Kalorienzahl ist ein Orientierungswert und kein Gesetz, an dass Sie sich krampfhaft halten müssen koste es was es wolle! Abnehmen kein steifer Prozess, sondern etwas Lebendiges. Es bringt nichts, wenn Sie sich dabei unwohl fühlen. Ziel ist es, Spaß an der Sache zu haben und durch die Motivation langfristig und gesund Ihren Traumkörper aufbauen. Die Motivation wird ganz von alleine kommen mit jedem kleinen Erfolg den Sie mit unserem Abnehmplan sehen werden.

 

Unser geliebtes Essen

Möchten Sie langfristig einen schlankeren Körper haben brauchen Sie den richtigen Abnehmplan. Das bedeutet nicht, dass wir hierbei auf unser geliebtes Essen verzichten müssen! Die Kunst liegt darin sich bewusster zu ernähren und zu verstehen, welche Lebensmittel gute Kohlenhydrate, gesunde Fette und gute Eiweiße enthalten.

 

Faustregel: 90% Ernährung, 10% Sport

90% Complete
10% Complete

 

Crash-Diäten sind eher schädlich für den Körper, da hierbei auf wichtige Nährstoffe verzichtet wird, welcher unser Körper braucht um vital zu sein. Es sollte jedoch auch klar sein, dass wir in unserem Abnehmplan auf einen Kalorienüberschuss  verzichten. Es ist nicht schlimm mehr Kalorien zu sich zu nehmen als der Durchschnitt angibt, SOLANGE man diese Kalorien wieder mit genügend Bewegung verbrennt.

Dein Abnehmplan - Fleisch mit Qualität

Es existieren die verrücktesten Ernährungsweisen, besonders durch die Online Medien verbreitet liest man täglich von neuen Diäten. Es kann durchaus gesund sein sich einige Tage lang nur vegan zu ernähren, geht die Ernährung jedoch zu sehr ins Extreme und wird dadurch zu einseitig schaden Sie Ihrem Körper. Im Fleischkonsum stehen wir Deutsche auf der Rangliste sehr weit oben. Auch wenn Fleisch einen wichtigen Teil in unserer Ernährung spielt, sollten wir uns bewusster damit auseinander setzen. Weniger ist manchmal mehr! Essen Sie lieber weniger Fleisch, aber dafür qualitativ hochwertiges mit guten Fetten und Eiweißen.

Wie Sie gutes Fleisch vom schlechten Fleisch unterscheiden können finden Sie hier.

Essen ist wichtig, damit der menschliche Körper alle Körperfunktionen ausführen kann. Sie müssen also nicht hungern! Sie bekommen auf dieser Seite sämtliche Informationen darüber, welche Lebensmittel lecker und zugleich gesund für unseren Körper sind und von welchen Lebensmitteln Sie lieber Abstand halten sollten.

Dein Abnehmplan - Gesunde Ernährung

 

Auch hier gilt wieder der Grundsatz: Bewusster ernähren, Ausrutscher sind erlaubt! Natürlich alles in seinen Maßen.

 

Für mehr Informationen zu gesunden und ungesunden Lebensmitteln klicken Sie hier.

Abnehmtipps mit dem richtigen Ernährungsplan

 

Durch den aktuellen Fitness-Trend werden auch immer wieder neue Nahrungsergänzungsmittel auf den Markt gebracht. Welche davon wirklich sinnvoll sind und von welchen Abnehmpillen Sie Abstand halten sollten erfahren Sie auf unserer Seite. Shakes zum abnehmen lassen sich gut in den Ernährungsplan einbauen, sollten aber dennoch nur eine Ergänzung zur eigentlichen Diät sein.

 

Wie wichtig ist Wasser im Abnehmplan?

Sie haben vielleicht schon einmal gehört, dass der menschliche Körper zu über 60% aus Wasser besteht. Unser Muskelgewebe beinhaltet 75% Wasser und hingegen lediglich 25% Fett. Damit wir leben können braucht unser Körper Wasser und dieses spielt in unserem Abnehmplan auch eine sehr wichtige Rolle. Viel zu trinken hilft dem Körper gesund zu bleiben und alle Giftstoffe die sich durch die Verdauung und andere körpereigene Funktionen bilden aus dem Körper zu schwemmen.

Dein Abnehmplan - Wasser

Wasser ist das Elixier des Lebens und das Benzin für unseren Motor. Versuchen Sie täglich mindestens 2 Liter Wasser zu trinken. Sitzen Sie beruflich viel am PC sollten Sie stehts eine Flasche Wasser griffbereit haben. Wenn Sie sich erst daran gewöhnt haben werden Sie unbewusst und von ganz alleine auf Ihren täglichen Wasserhaushalt kommen. Wenn Ihnen der Geschmack zu monoton oder „langweilig“ wird, empfiehlt es sich eine Zitrone in das Wasser zu pressen. Zitronen sind zudem wahre Vitaminbomben!

 

Sport gehört dazu

Falls Sie gehofft haben um Sport herum zu kommen muss ich Sie leider enttäuschen. Jeder gute Abnehmplan hat Sport im Programm. Wir Menschen sind von Natur aus nicht zum Sitzen geschaffen und monotone Arbeit ohne viel Bewegung ist neben der falschen Ernährung der Hauptgrund für Übergewicht.

Sollten Sie in Ihrer Arbeit viel Zeit im Büro oder im Auto verbringen, müssen Sie einen Ausgleich dazu finden. Das bedeutet nicht, dass wir Sie beim nächsten Marathon anmelden werden! Wir werden auch keinen zweiten Arnold Schwarzenegger aus Ihnen machen und Sie täglich ins Fitnessstudio schicken. Es gibt viele Sportarten, welche sich gut in Ihren stressigen Alltag einbringen lassen.

Dein Abnehmplan - Sport

Es wird oftmals nicht als Sport angesehen, doch Fahrradfahren hält fit! Der ehemalige Profi-Basketballspieler und Weltstar Michael Jordan wurde oft von den Medien gefragt, wie er so hoch und weit springen kann um seinen bekannten Dunk von der Freiwurflinie zu versenken. Daraufhin antwortete er immer: „Ich fahre täglich Fahrrad, und das sehr viel“.

Joggen im Wald oder eine Runde Fahrrad fahren nimmt absolut nicht viel Zeit in Anspruch und lässt sich entweder vor oder nach Ihrer Arbeit in den Tag integrieren. Wenn das Wetter dann einmal doch nicht so schön sein sollte, empfehlen wir das Ganzkörpertraining Pilates mit in Ihrem Abnehmplan zu integrieren. Durch Pilates erhalten Sie innerhalb nur weniger Wochen bereits sichtbare Ergebnisse, bauen Muskeln auf und können vom stressigen Alltag abschalten.

Mehr Informationen über das Pilates Training bekommen Sie hier.

 

Auch Schwimmen stärkt den gesamten Körper, da hier ähnlich wie beim Fahrrad fahren viele Muskelgruppen angesprochen werden. Sie sehen schon, alle dieser Aktivitäten sind absolut leicht umsetzbar und benötigen kein teures Zusatzequipment.